11.09.19 Danke an "Kinder für Nordhessen"

Die Kinder der Klasse 4a lieben es, morgens ins Dschungel-Cafe zu gehen, um dort leckeres Müsli zu essen. Sie treffen sich mit Freunden, frühstücken gemeinsam und tanken Kraft für einen anstrengenden Schultag. Dieses Frühstück und viele tolle Ausflüge sind möglich, weil „Kinder für Nordhessen“ uns finanziell unterstützt. [mehr...]


04.09.19 Fußballfest

Zwei Teams haben am Fußballfest im Nordstadtstadion teilgenommen. Hr. Heußer betreute das Team der 4.Klässler und Rilind die 3.Klässler. Insgesamt waren 7 Schulen dabei. Wir belegten den 4. und 6.Platz. Dabei durften wir zum 1.Mal unsere neuen Trikots tragen. Danke an die BRW Waldau und den Förderverein für das Sponsoring.


29.08./02.09.19 Waldspiele

Wir haben an den Waldjugendspielen im Eichwäldchen teilgenommen. Ein Rundkurs durch den Wald führte zu insgesamt 8 Stationen. Dabei ging es um gemeinsame Erfahrungen im Wald, Umweltbewusstsein und Naturkenntnisse: Die Kinder sägten, schleppten Holz, durchquerten einen Schweigepfad  und lernten viel über den Wald und die Tiere.

 


26.08.19 Neue Schulregeln

Wir halten zusammen! Was für ein schönes Schulmotto. Die einzelnen Bausteine fair, leise, achtsam, zuverlässig und freundlich werden wir in den nächsten Wochen noch einmal intensiv mit den Kindern besprechen. Schon jetzt erinnert unser Pepe in Form eines ausgedruckten Plakats an jeder Tür freundlich daran.


Kunst AG
Kunst AG

23.08.19 AG-Einwahl

Heute wurden den Schülerinnen und Schülern mit einer Powerpoint alle AG-Angebote für das neue Halbjahr vorgestellt. Das sind eine ganze Menge und auch einige neue Angebote. Nun haben die Kinder die Qual der Wahl. Der AG-Einwahlzettel muss bis zum 26.08.2019 abgegeben werden. Los gehts dann ab dem 02.09.2019! Freut euch drauf!

Alle AG-Angebote als Übersicht gibt's hier!


20.08.19 Schulhofhelfer

Die neuen Schulhofhelfer sind ausgebildet. Jeweils vier Kinder aus jeder 4.Klasse nahmen an der ganztägigen Ausbildung teil. Alle waren eifrig dabei, bestanden am Ende die mündliche und schriftliche Prüfung und erhielten stolz ihre Urkunde zum anerkannten Schulhofhelfer. Ab Montag sind sie dann in den Pausen aktiv - klären Streit und helfen Kindern. Wir freuen uns auf euch!


13.08.19 Willkommen!

Mit einer großen Veranstaltung in der Turnhalle wurden alle neuen 1.Klässler und die Vorklassenkinder samt ihrer Eltern und Familien in unserer Schule begrüßt. Die 2.Klässler hatten ein tolles Programm mit Tanz vorbereitet. Danach konnten die Eltern bei Kaffee und Kuchen quatschen, während die Kinder ihre erste Unterrichtsstunde verbrachten. [...mehr]


13.07.19 Neues Logbuch

Pünktlich zum neuen Schuljahr wurde druckfrisch unser erstes Logbuch geliefert. Idee und Konzept entstanden beim letzten Pädagogischen Tag.

Das Logbuch soll den Austausch zwischen Schule, Hort und Elternhaus stärken. Vom individuellen Stunden- und Wochenplan bis zu allgemeinen Schulregeln ist alles enthalten. Toll!


14.06.19 Fridays for Future

"Wir haben nur diese eine Welt" - und die sollten wir schützen, so die Botschaft bei der Präsentation der Kulturprojektwoche aus dem Jahrgang 3. Ausgehend vom Buch "Maulwurfstadt" hatten die Kids unter Anleitung von Profis aus dem Kulturbereich ein Theaterstück, einen Film, eine Tanzperformance und ein Kunstprojekt umgesetzt. [Mehr...]


14.06.19 Sauberpiraten

Wir haben es geschafft! Dank einer Idee der SV und Förderung durch den Nachbarschaftsfonds konnte der JG.2 zusammen mit dem Künstler Christof Kalden und helfenden Eltern eine Mitmachbaustelle auf dem Schulgelände umsetzen. Entstanden sind ein Schiff zum Spielen und Verstecken, viele bunte Fische am Zaun und eine prall gefüllte Schatzkiste für Piratenspiele. [Mehr...]


07.06.19 Plastik im Meer?

Angeregt durch Videoclips wurden die "Bären" aus dem Ganztag für das Thema Plastik im Meer - wo kommt der her und was kann man dagegen tun - aufgeklärt. Danach wurde gemeinsam eine Collage aus selbst gemalten Fischen und gefundenem Müll vom Schulhof gestaltet. Allen wurde klar: So kann das nicht weitergehen! Die Aktion gilt als Auftakt für unsere Kulturprojektwoche...


05.06.19 Was schwimmt?

In Vorbereitung auf die Kulturprojektwoche  der Grundschule Waldau „Alle in einem Boot“ bauten die Eisbären im Sachunterricht aus Alltagsmaterialien Boote. Gemeinsam testeten sie diese voller Begeisterung auf ihre Funktionalität und sammelten erste physikalische Gesetzmäßigkeiten!

 


04.06.19 Statue zu Bayram

Die Kinder des Ethikunterrichts der 3. Klasse beschäftigten sich am Tag des muslimischen Zuckerfests mit einer teamstärkende Aufgabe und schafften es, gemeinsam eine Stein-Statue zu bauen. Sie stellten fest, dass es auch im Leben auf Optimismus, Zuversicht, Teamgeist und Selbstvertrauen ankommt.

 


03.06.19 Ort der Erinnerung

Der Ethik-Kurs-4 besuchte im Rahmen des Ethikunterrichts den Waldauer Friedhof und erkannte, dass der Friedhof zum Leben gehört, ein Ort des Lebens des Todes und der Erinnerung ist. Der Besuch regte zu intensiven Gesprächen und zahlreichen Fragen an.


16.05.19 Am Waldhof

Das war ein Erlebnis für die Klasse 2c: Hühner füttern, Gänse beobachten, Schafe anlocken, Bienenstock bestaunen und den Hofhund streicheln... was für ein tolles Naturerlebnis für unsere Stadtkinder. Der Waldhof ist idyllisch gelegen unweit der Waldschule im Bergpark Wilhelmshöhe. Mit Bus 12 und Straba 1 ist er auch von Waldau aus gut zu erreichen. Fahrt doch mal hin!


15.05.19 Brotgesichter

Mmmhhh...so ein leckeres Frühstück. Heute waren unsere Handpuppen Pepe und Susi in der Klasse 1b. Die Kinder lernten viel über ein gesundes und ausgewogenes Frühstück. Danach wurden gemeinsam Brotgesichter gestaltet. Es wurde geschnuppert, geschnippelt, geschmiert und schließlich auch verdient geschlemmt. Nun hoffen wir, dass auch morgen viele gesunde Dinge in den Brotbüchsen der Kinder zu finden sind.


10.05.19 Ausflug zum Imker

Die "Bären" aus dem Ganztag wollten erfahren, wie ihre Leibspeise Honig hergestellt wird. Deshalb machten sie einen Ausflug zu einem Hobbyimker und erfuhren viel über Bienen und die Produktion von Honig. Sie durften sogar die Bienen-Königin bewundern und vom leckeren Honig probieren. Es war ein spannender Ausflug.


09.05.19 Toter Winkel

Was ist bitte schön ein Toter Winkel? Das durften Kinder Kinder aus der 4d herausfinden. Bei einer Übung mit echtem LKW auf unserem Schulhof konnten sie erleben, wie gefährlich der Aufenthalt in der Nähe von LKWs sein kann. Wir danken Herrn Weber-Krüger für die Organisation.


10.05.19 Sicher zur Schule

Auch nach unserer Stempelaktion sollen die Kinder sicher zu Fuß zur Schule kommen. Das Halten und Parken vor der Schule ist nicht möglich. Hier ist nun absolutes Halteverbot. Falls nötig, nutzen Sie bitte ab sofort die Hol-und Bringzonen (siehe Übersichtskarte) in der Umgebung. Noch besser: Lassen Sie Ihre Kinder zu Fuß zur Schule und wieder nach Hause gehen! [Mehr Infos ...]

Download
Elternbrief_Verkehrsinfo.pdf
Adobe Acrobat Dokument 561.0 KB

02.05.2019 BuJu

Auch in diesem Jahr fanden die Bundesjugendspiele auf dem Sportplatz des Tuspo Waldau statt. Neben den leichtathletischen Disziplinen wurden auch wieder Beachsoccer und Spielstationen angeboten. Vielen Dank für die Unterstützung an die Hortmitarbeiter, den Elternbeirat und die Schüler der OSW !

 


11.04.2019 Lesewettbewerb

Jedes Jahr treten die besten Leser unserer 3. und 4.Klassen bei einem Lesewettbewerb "gegeneinander" an. Eine Jury aus Lehrkräften, Lesemüttern und der Stadtteilbibliothek hat dann die schwere Qual der Wahl die Sieger auszuwählen. Den Gewinnern winken tolle Preise. Wir gratulieren den Siegern..

[...mehr Fotos und Infos]


21.03.2019 Schülervertretung besorgt Fußballtor

Vor knapp einem Jahr hat die SV eine Anfrage nach einem Fußballtor gestellt. Dank der Bildungsregion Waldau, der Kinder- und Jugendförderung und dem Umwelt- und Gartenamt haben wir jetzt eins bekommen! Die Kinder konnten ihr Glück kaum fassen und lernten: Wenn wir uns als Kinder für was einsetzen, können wir auch wirklich was erreichen! Danke!


20.03.2019 Handballfest

Wir waren dabei beim Handballfest in der Aueparkhalle. Beide Teams belegten einen starken 2. Platz am Ende. Die Jungen traten dabei gegen 7 andere Schulen an. Die Mädchen belegten beim Vielseitigkeitswettbewerb sogar den 1. Platz. Es war wieder eine tolle mannschaftliche Leistung. Besonders danken wir dem Engagement unserer Trainerin Angi Walz.


18.03.2019 Stempelaktion

Ab heute heißt es "Zu Fuß zur Schule" und jeden Tag dafür einen Stempel abholen. Am Ende wird ausgezählt. Die Klasse mit den meisten Stempeln gewinnt 50 Euro für die Klassenkasse. Macht alle mit! Eine Aktion des Elternbeirats und des Fördervereins mit unserer Schule.  Wir danken allen Eltern und 4.Klässlern, die beim Stempeln helfen!

 

 

01.03.2019 Orchesterrallye

Die  Kinder der Klasse 4b haben an einer Orchesterrallye im Staatstheater teilgenommen. Durch Fragen lernten sie die Instrumente genauer kennen. Die Musiker erklärten Besonderheiten ihrer Instrumente, beantworteten Fragen und spielten Ausschnitte aus Musikstücken vor. Toll war, dass die Kinder Einblicke in die Arbeiten hinter der Bühne des Staatstheaters bekommen haben. 

30.01.2019 Lagerfeuer

Bei Lagerfeuer, Stockbrot und Punsch wurden unsere aktuellen Schulhofhelfer für Ihren tollen Einsatz bei uns auf dem Schulhof belohnt. Einige machen auch im 2.HJ weiter, dazu kommen "Neue", frisch ausgebildet im friedlichen Lösen von Konflikten. Vielen Dank für eure tolle Arbeit! Ihr macht einen wichtigen Job!


30.01.19 Hockeyturnier

13 Kinder der Grundschule Waldau nahmen am Hockeyfest teil. In der Sporthalle des Wilhelmsgymnasiums traten wir mit zwei Mannschaften gegen 5 andere Grundschulen an. Im Pausensport haben sich die Kinder in den letzten Wochen fleißig auf das Turnier vorbereitet. Während des Turniers wurden spannende Spiele geboten, in denen unsere Schüler vollen Einsatz zeigten! Bei den Hockeyspielen belegten wir den vierten und fünften Platz, beim Vielseitigkeitswettbewerb den ersten und dritten Platz! Was für ein tolles Team!

21.01.19 Rope Skipping

Die deutsche Herzstiftung hat einen Workshop zum Rope Skipping (Seilspringen) mit der Klasse 3c durchgeführt. Mit viel Fleiß und Spaß lernten die Kinder neue Sprünge kennen und erarbeiteten zusammen mit Jessika Bartossek eine Aufführung. Im Anschluss wurde diese präsentiert. Anschließend durften alle Zuschauer (Kinder, Eltern und Lehrer!) mit springen. Das war cool!