26.05.20 Wir machen Seife

Wir haben Seife einfach selbst gemacht. Entstanden ist tolle Knetseife in coolen Farben. Ihr wollt es nachmachen? Kein Problem!

Ihr braucht:

  • 2 Esslöffel Öl
  • 2 Esslöffel Duschbad
  • 4 Esslöffel Speisestärke
  • Lebensmittelfarbe nach Belieben

Alles gut kneten, ausrollen und mit Keksförmchen ausstechen. Drei Stunden trocknen lassen und in ein Behältnis tun.

 

25.05.20 Architekten

Frei nach dem Motto "Selbst ist die Frau" hat Elizan in der Notbetreuung im Werkraum gearbeitet. Es wurde gesägt, gehämmert, geschraubt und geklebt. In kurzer Zeit entstand das "Café Schön" mit einer Sofa-Ecke und einer Bar, einem Teppich, schickem Fliesenboden und sogar Gardinen. Wie gemütlich!

Da würde bestimmt jeder gern mal einen Kaffee trinken. Schade, dass wir für das Häuschen leider zu klein sind. Aber die Playmobilfiguren werden sicher Stammgast.

20.05.20 Seifenblasen

In der Notbetreuung haben wir in Stöcke Rillen gesägt, darin je einen Strick befestigt und dann Seifenlauge angerührt. Nach ein paar Experimenten mit verschiedenen Zutaten und Mengen sind tolle riesige Seifenblasen entstanden. Zum Jubeln und Staunen.


18.05.20 Spieleerfinder

Wir haben ein eigenes Spiel erfunden. Dafür haben wir in drei Kategorien (Was, Wie oft und Wie) Dinge und Zahlen auf Steine gemalt.
Nun können wir das Spiel miteinander oder gegeneinander auf dem Schulhof spielen. Außerdem haben wir mit Taschenmessern geschnitzt. Ein netter Draußen-Tag auf unserer Schulwiese.


13.05.20 Frühlingsmandalas

Nach getaner Arbeit am Wochenplan haben die Kinder nach frühlingshaften Blumen, Steinen und anderen Gegenständen gesucht und daraus schöne Kunst kreiert.

So schön hat unsere Tischtennisplatte wohl noch nie ausgesehen.



11.05.20 Turmbau

Nach getaner Schularbeit haben die Kinder im Team einen riesigen Turm gebaut. Sie haben es geschafft, alle 1000 Steine aus dem Kapla-Kasten zu verbauen und einen Turm zu kreieren, der höher wurde, als sie selbst sind.

Das hat Spaß gemacht!

 

 


06.05.2020 Blumentöpfe

Wir haben ordentlich gekleckst und waren ganz kreativ im Werkraum zu Gange. Dabei sind tolle bunte Blumentöpfe entstanden, die wir am Ende noch mit einer Sonnenblume bepflanzten. Sicher haben sich die Mamas über das Geschenk zum Muttertag gefreut.



27.04.20 Auf Abstand

Die Kinder der Notbetreuung haben auf dem Schulhof Messungen gemacht, um fortan den Abstand von 1,50 Meter zwischen allen Menschen besser einschätzen zu können.

Mit Steinen haben sie dann noch Türme gebaut und erst geschätzt und dann gemessen wie hoch diese geworden sind. Zum Schluss entstanden richtige kleine Kunstwerke aus Natur.

Das war interessant und hat Spaß gemacht.


23.04.20 Vulkanausbrüche in der Notbetreuung

 

 

Es brodelte es in der Notfallbetreuung. Die vier Jungs bauten mit wenigen Handgriffen und Materialien, die eigentlich jeder Zuhause hat, Vulkane, die sogar ausbrechen können. Sicherheitshalber taten sie dies draußen. Nach zehn Minuten war jeder Vulkan ausbruchbereit und wir hatten eine tolle Vulkankette, die nacheinander ausbrach.

 

Du möchtest zu Hause auch einen Vulkan bauen und zum brodeln und ausbrechen bringen? Hier findest du die Anleitung! Viel Spaß!

Download
Vulkan bauen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 192.8 KB

15.04.20 Wir kochen selbst

 

 

In der Ferien-Notbetreuung haben die Kinder nach Rezept aus einem Kinderkochbuch ein leckeres Essen gezaubert. Es gab selbst gemachte Burger (auch vegetarische), Pommes und Salat. Highlight war das Bemalen der Tischdecke.



Filme aus der Notbetreuung

Auch in der Notbetreuung wird gearbeitet. Schaut euch hier den neuen Film zum Thema "Verhalten bei Feueralarm" an:

Wir haben Zimtschnecken gebacken. Die waren sooo lecker. Macht doch auch welche zuhause. Wie das geht zeigen wir euch in unserem Erklärfilm.

Download
Rezept Zimtschnecken
Zimtschnecken.pdf
Adobe Acrobat Dokument 177.6 KB